Der Knoblauchkopf wird von der Pflanze abgetrennt, gesäubert und für das nachfolgende Sortierungs und Kalibrierungsverfahren vorbereitet.

Particolare_separazione_teste_aglio.jpg   Aglio_bulbo.jpg   Selezione_aglio_e_scalogno.jpg

Sortierungs und Kalibrierungsverfahren.

Selezione_e_calibratura_aglio_e_scalogno.jpg   Calibratura_aglio_e_scalogno.jpg

Der Knoblauch wird in verschieden große Netze verpackt, die zwei, drei, vier, fünf, bis zu zehn Knoblauchköpfe beinhalten und deren Gewicht zwischen 100 bis 1000 Gramm liegt.

Stoccaggio_aglio.jpg

Der Knoblauch wird dann in IFCO, STECO, CPR, EPS Kartons oder Holzkisten verpackt.
  Cassetta_aglio_Cervati.jpg